Home
   Vorbereitung
   Router
     FRITZ!Box 7170
     MD 40900
     Speedport W 500V
     WGR614v5
   WLAN-Adapter
   Ad-hoc-Netzwerk
   WDS
   Glossar
   Kontakt
   Impressum
 
AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7170
3. Einstellungen / Telefonie
 
Zurück 3.4 Nebenstellen
Übersicht
Bis zu drei analoge Endgeräte (Telefon, Anrufbeantworter oder Fax) können direkt an die FRITZ!Box angeschlossen werden.
Auf dieser Seite ist aufgelistet, welches die Hauptrufnummer für jedes dieser Anschlüsse ist. Diese Nummer wird standardmäßig für die abgehenden Gespräche genutzt.
Jeder einzelne Anschluss kann durch einen Mausklick auf das rechtsseitige Ikon näher eingestellt werden.
 
 
Nebenstelle
Jede der drei analogen Anschlüsse kann inividuell eingestellt werden. Dazu gehört ein prägnanter Name, der auch in anderen Menus auftaucht. Die Rufnummer der Nebenstelle entscheidet, über welches Netz (Internet oder Festnetzanschluss) ausgehende Gespräche geführt werden sollen.
 
 
Klingelsperre
Die Klingelsperre kann für jedes Telefon getrennt eingerichtet werden.
Die hier angesprochene Nachtschaltung wird auf einer extra Seite eingestellt.
(siehe Einstellungen - System - Nachtschaltung)
 
 
Merkmale der Nebenstelle
Die Merkmale der Nebenstelle können für jedes Telefon getrennt eingestellt werden.
 
 
Festnetzrufnummern
Damit die Festnetzrufnummer bei analogem Anschluß in den anderen Fenstern ausgewählt werden kann, muss sie vorher an dieser Stelle eingetragen werden.
 
 
Zurück ... Seite 9 Weiter ...
 
Impressum | Kontakt | Jan 2007